Koks-Brennstoffe-Ekcompany-Ag-Ekc-Ag-6

Koks

Koks. Koksgrus & Co. Kokslieferungen vom Rohstoffexperten EKC.AG.

EKC.AG
Der Brennstoff Koks

Der häufig eingesetzte Brennstoff Koks besteht zum Großteil aus Kohlenstoff und wird in besonderen Industrieanlagen, den Kokereien, meist aus Steinkohle unter großer Hitze und Sauerstoffausschluss hergestellt. Dieser Vorgang macht das Produkt Koks zu einem Gas-armen Brennstoff, der im Gegensatz zu Steinkohle außerdem einen geringen Schwefelanteil aufweist. Vor allem für die Eisenproduktion muss Koks außerdem fest, stückig und porös sein.

 

Egal für welche Indsutrie und zu welchem Zweck - die EKC.AG kümmert sich um Ihre spezifische Koks-Lieferung und übernimmt dabei alle nötigen Schritte vom Abbau/Sourcing bis zur Auslieferung.

 

Setzen Sie in Sachen Rohstofflieferung auf unsere jahrelange Erfahrung und unser Know-how!

Hochofenkoks, Gießereikoks, Koksgrus und Co. – Rohstofflieferungen von der EKC.AG

Lieferungen von Koks aller Art – bei uns, der EK-Company, finden Sie den passenden Rohstoff für Ihr Anliegen. Wir bieten Hochofen- und Gießereikoks, Koksgrus, metallurgischen Koks und mehr. Dabei können Sie je nach Einsatzgebiet und Wunsch zwischen verschiedensten Körnungen, Marken und Aufbereitungen wählen.

 

Die Koksprodukte stammen aus unseren Bezugsquellen in Europa, Russland, Kolumbien und Asien, und werden für Sie auf Anfrage mit unserer logistischen Erfahrung an Ihren Bestimmungsort sicher und planmäßig geliefert. Dabei übernehmen wir für Sie alle Schritte von der Beschaffung über die Aufbereitung, bis zum Transport, der Verzollung und Finanzierung.

 

Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich jetzt von unseren kompetenten Mitarbeitern beraten!

Wertschöpfungskette

Industrielle Verwendung von Koks

Je nach Stückgröße wird Koks und Koksgrus als Brennstoff in Hochöfen und Gießereien oder als kleines Brechkoks zu Heizzwecken verwendet. In der Eisenhüttenindustrie dient Koks als Brennstoff und Reduktionsmittel. Im Gegensatz zu Steinkohle wird bei der Verbrennung weniger Schwefel, Ruß und Rauch frei, die das Eisen verunreinigen würden. Durch die global ansteigende Stahl-, Dämmstoff- und Gießereiproduktion wächst daher auch der Bedarf an Koks immer weiter, wodurch viele Länder bereits jetzt auf Koksimporte angewiesen sind. Genau an diesem Punkt greifen wir als vielseitiger Kokslieferant an.

Kontaktformular

Welche Rohstoffe benötigen Sie?

Rohstoff auswählen:

Einheiten