Normalkorund-Mineralien-Ekcompany-Ag-Ekc-Ag-3

Normalkorund

Hart. Feuerfest. Standfest. Normalkorund der EKC.AG.

EKC.AG
Normalkorund vom Rohstoffexperten

Normalkorund ist ein Aluminiumoxid, welches beim Schmelzen von kalziniertem Bauxit in Lichtbogenöfen bei einer Temperatur von 2000 °C hergestellt wird. Normalkorund ist feuerfest, hart und standfest. Es gibt Normalkorunde in unterschiedlicher Qualität und Reinheit, gekörnt oder gemahlen je nach Anwendungsbereich. 

 

Normalkorund ist ein Mineralstrahlmittel für höchste Ansprüche. Es ist eisenfrei, feuerfest und sehr abnutzungsresistent. Im Vergleich zu Edelkorund ist es weniger rein und besteht aus Aluminiumoxid und Titanoxi. Dadurch ist es enorm standfest, hart und zäh. Neben dem Strahlen wird das Normalkorund auch zum Schleifen eingesetzt.

 

Korund ist also feuerfest, abnutzungsresistent, eisenfrei und hart!

 

Jetzt bei der EKC.AG anfragen!

Lieferung von Normalkorund bei EKC.AG

Synteisch hergestellter Normalkorund, in benötigten Körnung, Güte und Aufbereitung bzw. Verpackung. EKC.AG als zuverlässiger Lieferant von Rohstoffmineralien für die Industrie liefert Ihnen den benötigten Normalkorund.

 

Wir haben jahrelange Erfahrung, zuverlässige Lieferquellen welche Ihnen eine termingerechte Lieferung Ihrer Normalkorund-Bestellung garantiert. Von der Quelle bis zur Ihrer Werks- und Produktionshalle übernimmt unser Team alles bis hin zu komplette Logistische Abwicklung, Zwischenlagerung und Finanzierung. Damit Sie sich auf Ihre Kerngeschäft konzentrieren können.

 

Kontaktieren Sie uns! Unsere Mitarbeiter erarbeiten zusammen mit Ihnen individuelle Strategie. Dabei bieten wir Ihnen neben einer fachkundigen Beratung auch Aufbereitungen, komplette Logistik, Verzollung, Einlagerung und Finanzierung.

Wertschöpfungskette

Industrielle Verwendung von Normalkorund

Dank der herausragenden Eigenschaften vom Normalkorund, wie abnutzungsresistensz, Härte und Feuerfestigkeit des Minerals wird der Rohstoff in zahlreichen Branchen angewendet. Als Reibbeläge, Schleifmittel und Strahlmittel, kommt der Rohstoff für die Baustoffbranche z.B. als Zuschlagstoff für Betone.

Kontaktformular

Welche Rohstoffe benötigen Sie?

Rohstoff auswählen:

Einheiten